Hans-Heinrich Dieter

Gl├╝ckwunsch Friedrich Merz!   (17.12.2021)

 

62,1 Prozent f├╝r Merz sind ein klares und eindeutiges Ergebnis der CDU-Mitgliederbefragung zum Parteivorsitz. Mit klarem B├╝rgerverstand haben die CDU-Mitglieder verstanden, dass die dringende inhaltliche und programmatische Weiterentwicklung der durch Merkel abgewirtschafteten CDU mit einem Merkelscho├čh├╝ndchen Braun und einem laschen R├Âttgen, der nach seiner Niederlage bei der Wahl zum Ministerpr├Ąsidenten von NRW zu feige war, die CDU-Vorstellungen als Fraktionsvorsitzender in NRW einzubringen, nicht erfolgversprechend m├Âglich sein w├╝rde.

Einen Neuaufbruch der CDU als liberal-konservative Partei der b├╝rgerlichen Mitte schafft nur ein wirklich intelligenter, leidenschaftlicher, charakterstarker, durchhaltef├Ąhiger und berufserfahrener CDU-Politiker wie Friedrich Merz!

Ich konnte die Merkel-CDU seit der hirn- und planlosen Energiewende nach Fukushima nicht mehr w├Ąhlen - mit Friedrich Merz wird die CDU auch f├╝r mich wieder w├Ąhlbar sein!

Und wir werden hoffentlich mit einem zuk├╝nftigen Fraktionsvorsitzenden Merz eine parlamentarische Opposition erleben, die der einen oder anderen Ampel-Illusion zum Wohle der deutsche Staatsb├╝rger Grenzen aufzeigt!

Ich freue mich f├╝r die CDU und f├╝r Deutschland!

(17.12.2021)

 

Bei Interesse lesen Sie auch:

http://www.hansheinrichdieter.de/html/jufuermerz.html

http://www.hansheinrichdieter.de/html/typischcdu.html

http://www.hansheinrichdieter.de/html/unintelligenterroettgen.html

 

 

nach oben

 

zur├╝ck zur Seite Kommentare